Stauinfo Darmstadt

Das darmstädter Kreuz ist ein alter Bekannter der Stauinfo. Hier treffen sich im Westen der Stadt Darmstadt die Bundesautobahn A5 und A67. Zusätzlich führen mehrere Bundesstraßen durch das Stadtgebiet, weshalb das Verkehrsaufkommen in Darmstadt, trotz seiner nur 150.000 Einwohner (Laut Statistik.hessen.de) , nicht zu unterschätzen ist (Stand 2015). Auch werden die umliegenden Straßen der Stadt stärker belastet, denn seit dem ersten November 2015 führte Darmstadt einen Luftreinhalteplan durch, durch den eine Umweltzone entstand und ein Durchfahrverbot für LKWs erlassen wurde. So entsteht dann doch die eine oder andere Stauinfo, zum Leidwesen der Autofahrer. Wie die meisten größeren Städte, besitzt auch Darmstadt viele öffentliche Verkehrsmittel, um eine Stauinfo rechtzeitig zu vermeiden. Allerdings müssen die Reisenden meist durch die Stadt fahren, um beispielsweise das Stadion zu erreichen. Solche und ähnliche Events führen dann in Darmstadt doch zur negativen Stauinfo.

 

Quellen:

https://statistik.hessen.de/zahlen-fakten/bevoelkerung-gebiet-haushalte/bevoelkerung

https://www.darmstadt.de/nachrichten/darmstadt-aktuell/news/neuer-luftreinhalteplan-des-landes-fuer-darmstadt/index.htm?tx_news_pi1%5Bcontroller%5D=News&tx_news_pi1%5Baction%5D=detail&cHash=7ce64ac48f4799749434933c67c613da

[Gesamt:0    Durchschnitt: 0/5]

Schreibe einen Kommentar